Pendelerstimmung

morgenbahnhof
Was ich jeden Tag als Pendler phantastisch finde ist die Stimmung am Morgen: Von Nebel, über Regen, eiskalt bis lauwarm; zappenduster in den Tagen vor der Zeitumstellung oder ausklingendes Vogelgezwitscher mit Morgenröte; schneebedeckte Berge in der Ferne und der beißende Windstoß im Gesicht, wenn ein Eilzug am Bahnsteig vorbeisaust; Müde Gesichter mit etwas zu viel After-Shave und der meditative Blick aus dem Zug nach draußen, wenn der Tag beginnt und viele Taten vor einem liegen.

Ein Gedanke zu „Pendelerstimmung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.