permalink

3

In den Winterschlaf gerollert

Herbsttour mit der LML

Herbsttour mit der LML

Jedes Jahr kommt der traurige Zeitpunkt, an dem das Rollerchen in der Winterschlaf geschickt wird. Am Wochenende führt uns die Winterschlaftour 2011-12 in den Nachbarort zu einem netten Arbeitskollegen, der mir freundlicherweise ein Plätzchen in seiner Garage angeboten hat.

Schon vor zwei Jahren hat das Rollerchen dort überwintern dürfen. In Gesellschaft eines anderen Rollers hat er wenigstens einen Kumpel, damit die langen Winterabende nicht so einsam und langweilig sind.

Fast ein halbes Jahr wird der treue Fahruntersatz nun im Winterschlaf von den Asphaltwüsten Innsbrucks träumen, bis es wieder warm genug ist die Stadt aufs Neue zu erobern.

Die Fahrt durch das herbstliche Oberland war sehr fein, die Temperatur trotz November noch sehr angenehm. Heuer war die erste Saison in der meine liebe Sozia kein einziges Mal mitgerollert ist. Unser kleines Frl. hätte wohl etwas dagegen gehabt. Mal sehen, ob beim Vespatreffen nächstes Jahr besseres Wetter als heuer sein wird, dann gibt es endlich wieder eine Fahrt mit Sozia.

3 Kommentare

  1. Hallo,

    vielen Dank für deine Anmeldung beim Wichteln. Du wurdest nun in die Teilnehmerliste eingetragen. Es würde mich sehr freuen, wenn du mithelfen würdest, die Wichtelaktion bekannter zu machen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    P.S.: Ich würde auch so gerne einen Roller haben. 🙂 Nur immer doof, dass man sie im Winter nicht benutzen kann. Aber genieße deine letzte Fahrt für 2011. 😀

    • Liebe Nicole,
      Danke für die Anmeldung. Werde mit Sicherheit demnächst einen Artikel über Dein Wichteln schreiben.
      Das Rollerchen ist schon im Winterschlaf und träumt von seinen wilden Fahrten im Sommer 😉
      lg

  2. Pingback: Black Friday – Entscheidungshilfe gesucht! | ugiwaza

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.