permalink

1

Winter auf Schloß Linderhof

Linderhof_1
Bereits letzten Sommer haben wir das kleinste von Ludwigs Schlößern besucht: Schloß Linderhof im Ettal.
Linderhof_2
Letztes Mal war der kleine Herr noch im Bauch von Frl. S. und die Temperatur war so hoch, dass wir keine weiten Spaziergänge wagten.
Linderhof_3
Dieses Mal waren wir von der Winterlandschaft überrascht. Liegt bei uns kaum mehr Schnee, ist hier noch ordentlich weiße Pracht vorhanden. Das Laufrad hätten wir also mit besten Gewissen zuhause lassen können.
Linderhof_4
Unser Fräulein hat dafür eifrig Schneekugeln von einer zur anderen Straßenseite transportiert, sehr weit führte unser Spaziergang dieses Mal also auch nicht.
Linderhof_5
Unsere Hoffnung nächstes Mal weiter zu spazieren ist auch nicht sehr hoch: Der kleine Herr wird dann wohl schon seine ersten Schritte machen und jeden Kieselstein persönlich begrüßen.

Aber egal, das kleine Schlösschen ist nicht weit und wir kommen sicher wieder zu einem weiteren Spazierbesuch. Der Spazierwege sind noch weit und wir haben noch lange nicht alle Ecken von König Ludwigs architektonischer Phantasie erkundet und entdeckt.

Am Heimweg gab es wieder eine lecker Jause in demselben uralten Gasthaus neben dem Kloster Ettal, das bereits wir letztes Mal besucht haben. Sogar der gleiche Kellner hat uns bedient und mit großer Freude unsere beiden Knöpfe bespaßt.

1 Kommentar

  1. Pingback: Schneeausflug zum Schloss Linderhof | Problemzone

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.