permalink

0

Die kleinste Stadt Österreichs

Rattenberg in Tirol ist tatsächlich die kleinste Stadt Österreichs. Mit etwas knapp unter 400 Einwohnern kann man nicht mehr von der großen Anonymität in den Städten sprechen.

Die Stadt wurde erstmals im 13. Jhdt. urkundlich erwähnt und ist heute ein großer, kleiner touristischer Magnet. Besonders die Glasbläser haben die Stadt fest in der Hand und mit den zahlreichen Touristen auch eine gute Absatzquelle gefunden.

Frl. S. hatte sich diesen Ausflug gewünscht und spontan haben wir daraus eine Fotosafari gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.