permalink

0

Kalorientierchen

Wenn man ganz genau guckt, sieht man die klitzekleinen Kalorientierchen

Wenn man ganz genau guckt, sieht man die klitzekleinen Kalorientierchen

Frl. S. hat einen Kalorientierchenkuchen gebaut. Getarnt als Tiramisu hat sie den Kuchen voll mit kleinen Kalorientierchen gestopft. Nicht nur ein Stück, nein, zwei Riesenstücke musste Herr S. in Folge essen.

Dermaßen lecker, poah…… Die direkte Reaktion: Herr. S. klappte für fast zwei Stunden auf dem Sofa zusammen und machte einen tiefen Nachmittagssofaschlaf. So schön kann das Leben sein.

Heute Abend werde ich mich an Frl. S. rächen und richtig groß aufkochen. Auch dort werde ich Unmengen an Kalorientierchen reinschütten. Werden wir schon sehen, wer hier wen mästet. 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.