permalink

4

Klosterneuburg, viele Kinder und ein Zoo

Sechs Erwachsene – fünf Kinder und am Freitag Abend sogar acht Erwachsene (davon eine Kugelbauchfrau) und sechs Kinder. Das ist ein Familienwochenende!

Nach der fünfhundert-Kilometer Anfahrt, die das kleine Fräulein wie üblich tief schnarchend verschlief, hatten wir ein dichtes aber feines Programm: Freitag Abend gemütliches Grillen im Garten, Samstag Vormittag brunchen mit Besuch des Stiftes Klosterneuburg. Nachmittags stand der Tierpark Schönbrunn in Wien am Programm. Abends erneut festliches Schmausen und schon viel zu schnell war es am Sonntag Mittag Zeit für die lange Heimreise.

Ein feines Wochenende ist zu Ende, Fotos von der Schatzkammer des Stiftes Klosterneuburg und den wilden Tieren im Zoo folgen 😉

Schönen Wochenstart.

4 Kommentare

  1. Uih, das klingt nach einem tollen erlebnisreichen Wochenende. Freut mich sehr für euch!!!

    Ich hab meine freien Tage leider (sehr arbeitgeberfreundlich) mit einer fetten Erkältung zuhause auf der Couch verbracht und das (ausnahmsweise mal ) schöne Wetter draußen beobachtet :o(

    Aber einen kleinen Trost gibt es: heute gehts mir schon viel besser (bin wieder arbeitstauglich) und die Sonne scheint immer noch. Hoffen wir mal, dass sie diesmal etwas länger bleibt…

    Liebe Grüße und eine tolle Woche für dich,
    Katrin

    • Oje, Du Arme 🙁
      Gute, gute Besserung. Typisch: Immer wenn man gerade Urlaub hat, wird man krank. Ist mir auch schon oft so gegangen.
      Gute Besserung, damit Du deine restlichen freien Tage voll genießen kannst 😉

  2. Vielen lieben Dank.

    Hatte leider nur das Wochenende frei und war heute wieder im Büro (wie gesagt: arbeitgeberfreundlich). Aber dafür haben wir uns heute einen tollen Feierabend gemacht – mit leckerer Eiscreme, Urlaubsplänen, asiatisch essen und Fahrradfahren.

    Das entschädigt für das doofe Wochenende 🙂

    • Keine Sorge, das nächste Wochenende kommt bestimmt, dann klappt das auch mit den Außenplänen. Klingt nach einem feinen Feierabend. Feierabendurlaub in den eigenen vier Wänden ist auch immer wieder ganz super 🙂 Jetzt nur noch die Urlaubspläne umsetzten 🙂
      Fahrradfahren müssen wir auch mal wieder gehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.