permalink

0

Der Schuh-Tick

Des Fräulein neue (erste) Schühchen

Des Fräulein neue (erste) Schühchen

Das Frauen und Schuhe eine mysteriöse Symbiose zueinander, gar einen unverbrüchlichen Pakt miteinander haben ist wohl jedem klar.  Bei der Einen etwas mehr, bei der Anderen etwas weniger. Bei unserem kleinen Fräulein zeigte sich recht schnell, dass das Schuhgen sehr stark ausgeprägt ist. Wohl direkt und ungebremst von der mütterlichen Seite vererbt, hat die Kleine schon im zarten Krabbelalter einen unbändigen Drang zu Ihren Bobux-Schühchen. Beim Anblick sofortiges hinkrabbeln, angreifen, drehen, in dem Mund nehmen und zufrieden ta-ta sagen. Ja, Schuhe werden wohl auch für das kleine Fräulein einen zentralen Stellenwert in ihrem modischen Erscheinungsbild nehmen.

Gestern war ein bedeutender Tag für das kleine Fräulein. Die ersten Schuhe wurden gekauft. Viel Zeit und die professionelle Hilfe der Osttirol-Oma waren nötig, bis die richtigen Schuhe gefunden wurden. Und wie stolz die Kleine auf Ihre ersten Schühchen ist. Mit großer Freude wurden Sie dem Papa vorgeführt und es wird wohl nicht mehr lang dauern, bis die neuen Schuhe in vollem Bodenkontakt die kleine Dame von Welt auf die Spielplätzen führen und dort flink rumsausen lassen werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.