permalink

0

Urlaubsrückblick

 

So, jetzt muss ich doch mal wieder ein paar Zeilen schreiben, sonst wird es hier ein wenig öde und ihr denkt ich bin schreiblahm oder untergetaucht 😉

Der Urlaub ist aus, die erste Arbeitswoche schon bald wieder vorbei, Zeit die Urlaubwoche kurz Revue passieren zu lassen.

Montag: Routinearztbesuch mit dem kleinen Fräulein nach ihrem ersten Krank-sein, bürokratische Sachen für die kleine Dame im Magistrat erledigen. Shopping. 🙂

Dienstag: nochmal Bürokratietag für das Fräulein. Shopping. Lecker Essen von Frl. S.

Mittwoch: Familienausflug nach Bad Tölz. Dazu gibt es sogar ein kurzes Video, dass ich vielleicht mal hier online stelle. Herr S. übt sich am Herd: Filet Wellington für Frl. S.

Donnerstag: Vormittag im Büro. Nutz nix, muss auch im Urlaub zumindest mal kurz vobei gucken ob alles passt. Nachmittags letzer Termin Babyschwimmen. Fein wars 🙂 Herr S. übt sich am Herd: Französisches Rosmarin – Zitronen – Hühnchen für Frl. S.

Freitag: Osttiroltour. Oma-, Opa-, Tante-, Onkelsbesuch. Superfein mit viel lecker Essen. Während der Fahrt ist auch das Youtube-Video am Artikelanfang entstanden, he, he, he…. Für alle die schon immer mal wissen wollten wie unsere Fahrt ins ferne Osttirol aussieht 😉

Samstag: Hose gekauft. Spazieren gegangen.

Sonntag: Unseren ersten Cache auf Schloß Bruck gehoben 😉 Das Blogschäfchen Steffi wäre sicher ganz stolz auf uns! Heimfahrt, Abends dann zum Urlaubsende noch einen leider nur mittelmäßigen Tatort gesehen.

Das war der Urlaub im kurzen Zeitraffer. Es war wieder ganz fein mit meinen beiden Mädls und der Sommer kommt in schnellen Schritten, wenn ich ganze zwei Monaten mit dem kleinen Fräulein haben werde. Doch dazu im Detail ein anderes Mal 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.