permalink

2

Mit doppelter Geschwindigkeit

gestresster iPod

Warum hat mein Morgenpodcaster heute so einen unglaublichen Streß? Vielleicht musste er die Aufnahme recht eilig produzieren. Komisch. Durch die schnelle Stimme angesteckt, bin ich auf meinem morgendlichen Weg zur Arbeit auch deutlich schneller unterwegs. Viel zu rasch ist die Sendung vorbei und schon schalte ich auf den nächsten Morgenpodcast.

Auch dieser beginnt viel zu schnell und ich werde stutzig. Hä? Das gibts doch nicht. Dieser Podcast ist doch eigentlich professionell produziert. Die verdienen Ihre Brötchen damit, das gibts ja nicht, dass die ihre Moderation viel zu schnell runterplappern.

Ein schneller Blick auf das iPod-Kästchen zeigt den Grund der morgendlichen Eile: „2x“ ist wohl der Hinweis für die doppelte Abspielgeschwindigkeit. Na toll, da habe ich den Tag wohl ein wenig zu schnell gestartet. Inzwischen ist wieder alles ok und ich habe die Tagesgeschwindigkeit wieder auf das normale Maß eingebremst.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.