permalink

2

Fremdeln

Große unsichere Augen, nervöses hin- und hergewackel, plötzlich sausen die Mundwinkeln nach unten und das Gequengel geht los.

Nein, kein Zahnau ist der Grund, der Anblick einer fremden Person löst seit kurzem „Unwohlsein“ aus. Unser kleines Fräulein fremdelt.

Die letzten Tage ist dieser Prozess schleichend eingetreten. Bei der Vernissage reagierte sie auf den Blick eines Fremden in den Kinderwagen etwas abweisend nach dem Motto „So, was willst Du jetzt hier.“ Als Tags davor der Osttirol-Opa auf Kurzbesuch war, wollte sie auch partou nicht lächeln. Ok, das Fräulein war wohl scheinbar  schlecht gelaunt.

Doch gestern schließlich der Beweis: Die Nordtirol-Oma, also der Kleinen vertraute Kaffee-Tratsch-Oma, kam auf Besuch, um die beiden Damen zum schon gewohnten wöchentlichen Nachmittagskaffee abzuholen: Die Oma kommt näher und die Mundwinkel sinken Schritt für Schritt weiter nach unten. Als schon fast Körperkontakt besteht, folgt die lautstarke Protestreaktion: Nein, nein, nein! Ich kenne diese Frau nicht, geh weg!!!!

Nach einigen Minuten war die Situation geklärt: Ok, die Person ist doch vertraut, nahestehend, sogar verwandt. Dem Kaffeenachmittag stand somit nichts mehr im Wege.

Ich finde dieses Fremdeln (noch) sehr nett, da das kleine Mädchen Personen nun ganz klar unterscheiden kann. Vor allem als ich gestern Abend nach Hause kam und mich mein kleines Mädchen mit einem gaaaanz breiten Lächeln begrüßt hat, war es doch erneut was ganz besonderes, da ich nun weiß, Sie lächelt nicht nur weil sie gerne Lächelt, nein, weil Sie mich, den Papa erkannt hat.

2 Kommentare

  1. Unsser fremdelt überhaupt nicht, der hat irgendwie immer und für jeden ein Lächeln übrig. So ein bisschen Skepsis gegenüber seinen Mitmenschen würde ich mir schon wünschen 😉

    • Nicht alle fremdeln. Der Kleine von meinem Arbeitskollegen ist auch nur am rumgrinsen und ist ein auch schon wenig älter als unsere und die Kleine Dame einer Freundin hat nie gefremdelt. Sie ist jetzt drei Jahre alt.
      Vielleicht ist der Miniheld einfach grundsätzlich dauerfreundlich 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.