permalink

0

Wochenendplanung

Die Planung:

  • Oma und Tante bewirten –> war sehr fein, Danke für den Besuch.
  • Kunden treffen und ganz gemütlich das abgeschlossene Projekt bequatschen und mit Kaffee besiegeln –> und gleich noch die Rechnung überreicht. So gehört sich das 😉
  • Eventuell Ausflug machen, Ziel offen. Möglich: Eis essen, Osttirol fahren, Freunde treffen, … –> Freund waren auf Spieleabend Besuch. Super!
  • Tour de France Finale gucken(Alternativprogramm bei Schlechtwetter) –> nicht ganz das Finale aber die vor-, vorletzte Etappe. OK.
  • Fotoshooting mit der Kleinen –> nur ein paar Fotos gemacht, kein echtes Shooting
  • Geburtskarte basteln –> zumindest übers Format gesprochen, dafür war das Wochenende dann doch ein wenig zu kurz 😉
  • Elementarteilchen weiterlesen –>gut weitergekommen

So, mehr zu planen wäre dann wohl übertrieben und nicht umsetzbar. Mal sehen was am Montag abzuhaken ist.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.